Translate

Donnerstag, 26. Juni 2014

Fotoprojekt Tisch # 25

Ihr Lieben,
das tägliche Tisch Foto vom 13.Juni 2014 bis 25.Juni 2014.






Die Spitzentischdecke wurde von einem Tischdeckenpatchwork abgelöst.
Ganz links, das ist eigentlich ein bestickter Schal,macht sich aber auch gut auf dem Tisch.

Der Rosenstrauß von letzter Woche war wunderschön und hielt total lange.
Aber als nun die Blüten welkten und die ersten Blätter fielen kam er weg.
Ersetzt wurde er mangels Blumen von ein paar Matrioschkas.
Ansonsten gab es in den letzten Tagen eine Änderung bei den Stühlen, eine Stuhlrotation sozusagen.
Jetzt sind alle Stühle bis auf den Pantonchair vom Sperrmüll und teilweise von mir gestrichen.

Ich habe heute noch einige Fotos abseits des Tisches für Euch, jetzt aber erst mal noch einen Blick auf den Tisch aus anderer Perspektive.


Der Fisch im Vordergrund ist eigentlich eine Windhose für draußen, ein Koinobori
Bei uns hängt er aber nur innen, da er so schön ist...

































Habt Ihr noch Lust Euch ein wenig umzusehen?
Wer mag, kann mit mir zu unserem Treppenaufgang kommen.
Da gibt es nämlich noch mehr asiatisches zu sehen.

Dieser wunderbare Buddha war ein Geschenk zu unserer Hochzeit.
Und auch diesen kostbaren Buddha haben wir geschenkt bekommen.
An Beiden erfreut sich mein Herz täglich viele Male, bei jedem Treppen steigen.

Und zum Abschluss für heute geht es noch in den Garten.
Da habe ich diese Woche versucht, die Abendstimmung einzufangen.
Also dieses wohlige Gefühl, das man hat, wenn man in einen schön beleuchteten Raum sieht.

Es ist nur die Frage, ob das friedliche Gesellen sind...
Ja, sind sie...


Die nächsten Tage bleibt hier der Rechner kalt, ich meld mich dann nächste Woche wieder.
Lasst es Euch gut gehen!

Ganz liebe Grüße,
Kerstin

Kommentare:

  1. Liebe Kerstin ,wie schön bei Dir, dein Ess-Wohn-Zimmer ist so gemütlich und schön bunt .Die Tischdecken ,Matroschkas,der Sessel und und und...
    Wo in Oberfranken gibt es einen guten Flohmarkt?
    Liebe Grüße
    Karina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke liebe Karina!
      Ich war das letzte Mal auf dem Erlangener Flohmarkt auf dem Bohlenplatz total glücklich... Findet z.B. am 5.Juli statt :-))
      Ganz liebe Grüße an Dich!

      Löschen
  2. Schön, gemütlich & bunt sieht es aus :-))) und die Tischtuchtasche ist auch richtig gelungen.
    Liebgruss, mimi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Lieben Dank Mimi und liebe Grüße an Dich!

      Löschen
  3. Deinen Treppenaufgang finde ich ja genial!
    Schöne Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke liebe Jutta!
      Schöne Grüße und einen schönen Tag Dir!

      Löschen
  4. Liebe Kerstin,
    ich glaube mein Kommentar hat sich gerade aufgelöst - also noch mal von vorne!
    Deine Seite kann nur gute Laune machen. Alles ist so hübsch, bunt und fröhlich und überall entdeckt man etwas nettes, wie schön!
    Ich habe schon länger bemerkt, dass Du ein Asienfan bist. Du hast ja auch eine japanische Seite auf Deiner Blogroll. Wir haben ja in Japan gelebt und da habe ich mich jedes Jahr auf das "Jungenfest" gefreut, denn dann wurden die Koinobori außen am Haus aufgehängt. Ich habe mir nie einen gekauft, schade eigentlich - ich habe ja auch ein Mädchen! ;-)
    Liebe Grüße an Dich und vielen Dank für den kleinen Rundgang!
    ANi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Ani,
      ja, ich mag viel asiatisches, war aber leider nie außerhalb Europa (bisher) ( außer Kanaren...)
      Und die japanische Seite fand ich irgendwo und bin so faziniert, dass es gar nicht soooo anders ist (zumindest als bei mir...)
      Das ist ja spannend, dass Du in Japan gelebt hast, wie toll!!
      Ich wollte diesen Fisch, weil ich ihn so schön fand, als ich dann recherchiert habe wollte ich ihn noch mehr, da ich doch einen Sohn habe :-)
      Ich wär da aber nicht so streng mit mir gewesen, der passt auch zu einem Mädchen!?
      Ganz liebe Grüße an Dich!

      Löschen
  5. Dein Windkoi ist so hübsch. Und erst der Matroschka-Hofstaat. Wenn der Koi zum Jungenfest gehört passen die Matroschkas fast perfekt zum Mädchenfest. So anders sehen die Puppen gar nicht aus.
    Liebe Grüße
    Jennifer

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Stimmt Jennifer, da haste recht ;-)
      Ganz liebe Grüße an Dich!

      Löschen
  6. hallo Kerstin,
    bin zufällig hier bei dir auf deinem Blog....er gefällt mir spontan sehr gut, nehme mir später bei einer Tasse Kaffee Zeit, um mehr zu erfahren.
    Herzliche Grüße Maja von majaskreativwelt.blogspot.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Maja,
      schön, dass Du hier gelandet bist, ♥-lich willkommen!
      Ich hab mal ganz kurz bei Dir reingespitzt, da geht es auch ganz schön bunt zu, da werd ich mir auch mal mehr Zeit nehmen müssen...
      Ganz liebe Grüße an Dich!

      Löschen
  7. Oh! Wie wunderschön du es doch zu Hause hast! Es ist alles so liebevoll dekoriert und sieht so super gemütlich aus! Da muss man sich einfach wohl fühlen! Eine richtige Villa Kunterbunt!!! Ich liebe es farbenfroh und kunterbunt! :-) Ganz liebe Grüße und ein gemütliches Wochenende zu Hause... Michaela :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank liebe Michaela, Villa Kunterbunt ist ganz passend...
      Ich wünsch Dir ne tolle Woche,
      ganz liebe Grüße an Dich!

      Löschen
  8. Hallo Kerstin!
    Was für eine Farbenpracht!
    Und weisst du was? Der schwere braune Buddha steht auch bei uns! Ich hatte ihn sogar schon mal irgendwann zum Alltagshelden gekürt... Aber der dicke ist ja auch wunderschön!

    Einen schönen Sonntag noch und liebe Grüße,
    Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Nicole, schwer, das trifft es. Der ist echt sehr massiv...ich mag ihn sehr, wir haben ihn auf einem Antikmarkt entdeckt und er hat mich sofort in seinen Bann gezogen...meine liebe Schwiegermutter hat ihn uns dann geschenkt...und nun hat er hier seinen Platz...
      Dir eine wunderbare Woche, ganz liebe Grüße an Dich!

      Löschen
  9. Das Tischdecken-Patchwork mit schal, die Wimpelchen im Treppenhaus, die 1000 liebevollsten Details! Du bringst mich immer wieder zum Staunen!
    Ich warte schon sehnsüchtig auf dein erstes Buch! ;-)
    ♥-liche Grüsse, mo(nika)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Monika,
      das freut mich, dass Du ein wenig staunen kannst hier :-)
      Ich staune allerdings auch über Deine Idee :-))
      Ganz liebe Grüße in die Schweiz!

      Löschen
  10. Ich mag diese bunte Mischung bei dir sehr ... dazu die vielen kleinen Details. Alles zusammen ergibt ein sehr einladendes und stimmiges Bild. Die Stuhlsammlung am Esstisch finde ich großartig! Vor ein paar Monaten habe ich auch einen weiteren Stuhl vom Sperrmüll gerettet - der wird noch viel Arbeit, den unzählige Lackschichten müssen runter.
    Liebste Grüße von Steffi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank liebe Steffi!
      Ich bin ja schon gespannt, ob Du uns Deine restaurierte Errungenschaft dann auch zeigen magst!?
      Liebste Grüße an Dich!

      Löschen

Schön, dass Du hier einen Kommentar hinterlässt!