Translate

Dienstag, 3. Oktober 2017

Wir hatten Besuch...

...Ihr Lieben,

von der wunderbaren Julia vom Blog "My home is my horst".
Entstanden ist dabei unsere erste Homestory. 
Das war ein ganz wundervoller Tag, und ich fand es super spannend, Julia über die Schulter zu gucken, ist sie doch schließlich Profi.

Und wenn Ihr nun sehen wollt, was dabei herauskam, dann schaut doch mal bei Julia vorbei.
 Hier und hier könnt Ihr einen Blick in unser Haus werfen. 

Ich bedanke mich ganz herzlich bei Julia für Ihren Besuch bei uns, und für die zwei wunderbaren Blogposts!!

Vielleicht ist das der nötige Impuls für mich, auch hier auf dem Blog wieder ein bisschen mehr Präsenz zu zeigen, mal sehen. Ich hätte durchaus Lust.
In diesem Sinne bis vielleicht bald,

viele liebe Grüße,

Kerstin♥

PS: falls Ihr mich auf Instagram besuchen wollt, bitte hier entlang: klick

Kommentare:

  1. Hej liebe Kerstin,
    ich war grade gucken und bin soooo begeistert von eurem Zuhause!!! Ich lese Deinen und Julias Blogs ja schon seeehr lange und habe mich so gefreut über diese Zusammenarbeit :-)
    Ihr habt mich schlussendlich dazu inspiriert unser altes Häuschen hier ein bisschen bunter zu gestalten, ihr macht wirklich so sehr Mut zum Aus-der-Reihe-tanzen ;-) - danke dafür!!
    Es wäre schön, wieder öfter hier von Dir zu lesen, aber ich weiß wie zeitaufwendig es ist. Aber da ich Dir ja auf auf Insta folge, habe ich ja einen Vorteil ;-)
    Alles Liebe, Claudia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Claudiá, das freut mich aber zu hören!! Und vielleicht schaffe ich es ja bald wieder mal hier her, bis dahin sehen wir uns auf Insta :-)
      Alles Liebe auch für Dich ♥,
      Kerstin

      Löschen
    2. Danke nochmal für den Hinweis - jetzt ist es richtig ;-)

      Ganz viele liebe Grüße!

      Löschen
  2. Wunderschön ist es geworden ich war gerade bei ihr schauen, sehr sehr schön, du weißt ja eh wie sehr ich deine Bilder und deinen Style liebe und deine Kreativität sowieso toll finde
    alles Liebe vom Reserl

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ach ja die Kasperllampe hatte ich vorher noch nicht gesehen die ist der Oberhammer, jetzt ärgert es mich, dass ich gestern nicht noch ein paar Köpfe aus Bamberg mitgenommen hab, herzlichst das Reserl

      Löschen
    2. Danke liebe Tatjana,
      stimmt, die Kasperllampe hatte ich noch gar nicht gezeigt :-)
      Aber so Köpfe findest Du immer wieder :-)
      Viele liebe Grüße,
      Kerstin

      Löschen
  3. Hi Kerstin ,
    und ich bin durch die tolle Homestory von Julia zu dir gekommen .
    Was mir da jahrelang entgangen ist . Wahnsinn , wie toll du
    wohnst . Ich stöbere z. Zt. durch deinen Blog , voller Begeisterung
    und so inspirierend . Ich kann mich leider nicht so ausleben , da
    meine Männer bunt albern finden . Und rosa erst , ich liebe rosa ,
    schon deswegen bin ich gern bei dir .
    Bis bald . Herzlichst liebe Grüsse von JANI

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Herzlich willkommen hier, freut mich!!
      Und vielen Dank für Deinen netten Kommentar!
      Zu dem Thema Männer und Wohnen hab ich vielleicht einen kleinen Tipp: stufenweise an bunt gewöhnen...immer wieder da was und dort, schön langsam ;-)...
      Viele liebe Grüße,
      Kerstin

      Löschen
  4. Ha, das hab ich doch gedacht, dass zumindest ein kleines Lebenszeichen nach dem Bericht bei Julia bei dir kommt. Das freut mich aber :) Es war wirklich schön, auf diesem Wege mal wieder in eure gemütliche Butze schauen zu können!
    Herzlichst
    dörte

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Dörte,
      wie schön, dass es so wunderbar treue Leserinnen wie Dich gibt ♥

      Löschen
  5. Mich hats gefreut bei euch reinzulinsen.
    Und bei dir wieder reinzulesen würd mich auch sehr freuen : )
    Liebe Grüße an dich, Angela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Auch Dir herzlichen Dank und alles Liebe ♥

      Löschen

Schön, dass Du hier einen Kommentar hinterlässt!